der auftrag.at-Blog

Aktuelles aus der auftrag.at- und Vergabe-Welt

auftrag.at Webinar-Serie: Erfolgswissen für öffentliche Aufträge kompakt und online

Wie steige ich als Unternehmen erfolgreich in den Vertriebskanal „Öffentliche Ausschreibungen“ ein? Und wie erhöhe ich als BieterIn meine Erfolgschancen auf öffentliche Aufträge, wenn ich die perfekte Ausschreibung für mein Unternehmen gefunden habe? Diese und andere Fragen beantwortet das auftrag.at-Team im Rahmen seiner neuen Webinar-Serie, die am 1. Februar

2 Minuten Lesezeit

auftrag.at: 2022 im Jahresrückblick

Neue auftrag.at-Suche, der erste Vergabe-Podcast Österreichs, neuer Standard für EU weite Veröffentlichungen und Sanktionen aus traurigem Anlass. 2022 war ein spannendes Jahr aus Sicht der öffentlichen Vergabe und auftrag.at. Ein Rückblick im auftrag.at-Blog. Ein Start mit Vollgas: Neue auftrag.at-Suche mit 2 Millionen Treffermails 2022 begann mit

4 Minuten Lesezeit

eForms: Alle Veröffentlichungen ab 2023 im neuen Gewand

Im September 2019 stellte die EU-Kommission mit der Veröffentlichung der Durchführungsverordnung 2019/1780 die Weichen für die Zukunft der öffentlichen Auftragsvergabe innerhalb der Europäischen Union. Es wurde festgelegt, dass ab 25. Oktober 2023 die bisherigen Standardformulare für elektronischen Bekanntmachungen für EU-weite öffentliche Ausschreibungen vollständig durch ein neues Datenschema mit den

< 1 Minute Lesezeit

Öffentliche Ausschreibungen und KMUs: Verkaufschance oder Unmöglichkeit?

62 Milliarden Euro pro Jahr – mit diesen und ähnlichen Summen, die jedes Jahr in Österreich an öffentlichen Aufträgen vergeben, ist die öffentliche Hand die größte Auftraggeberin Österreichs. Dieser große Kuchen ist natürlich auch für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) von Interesse. Trotzdem sind öffentliche Vergaben, mit denen ein Großteil dieser

2 Minuten Lesezeit

20 Jahre Vergabeforum und auftrag.at war dabei

Das Vergabeforum, die größte und bekannte Veranstaltungsreihe für öffentliche Vergabe, ist im Oktober 2022 zum 20. Mal erfolgreich in Wien über die Bühne gegangen. auftrag.at war als langjähriger Partner dieses Branchentreffs auch dieses Jahr wieder mitten im Geschehen. Gemeinsam mit anderen Vergabe-ExpertInnen haben wir die beiden Tage der Veranstaltung

2 Minuten Lesezeit

auftrag.at @ Bautage 2022: Öffentliche Ausschreibungen für die Baubranche mehr als nur ein Vertriebskanal?

Auch heuer wieder ist auftrag.at auf den Österreichischen Bautagen 2022, der wichtigsten Veranstaltung der österreichischen Baubranche, mit einem interessanten Workshop in Loipersdorf vertreten. Kein Wunder, öffentliche Aufträge für die Baubranche, die über Vergabeverfahren vergeben werden, sind gesamt gesehen an der dritten Stelle des gesamten vergebenen Auftragsvolumens in Österreich. Nur

< 1 Minute Lesezeit

auftrag.at am eDay 2022: Öffentliche Vergabe als Vertriebskanal für KMUs

Wollten Sie immer schon öffentliche Aufträge als Unternehmen erhalten und dafür die öffentliche Vergabe als Vertriebskanal erfolgreich nutzen? Möchten Sie persönlich von ExpertInnen gezeigt bekommen, wie Sie das perfekte Suchprofil für Ausschreibungen auf auftrag.at erstellen? Dann kommen Sie am 14. September zum eDay 2022 der Wirtschaftskammer nach Wien, bei

< 1 Minute Lesezeit

Easy Upgrade zur ID Austria Basisfunktion und Handy-Signatur Gültigkeit

Für den Erhalt signierter Angebote bzw. für die Abgabe von rechtsgültig signierter Angebots- und Teilnahmeanträge in Österreich ist nur die Basisfunktion der ID Austria nötig. Denn diese Basisfunktion ersetzt die Handy-Signatur. In jenen Fällen, in welchem die Handy-Signatur über eine Behörde oder Finanzonline angefordert und aktiviert wurde, soll diese automatisiert

2 Minuten Lesezeit