der auftrag.at-Blog

Aktuelles aus der auftrag.at- und Vergabe-Welt

Die Auskunftspflicht vor dem BVwG

Alle an einem Vergabeverfahren Beteiligten haben eine besondere Mitwirkungspflicht in den Verfahren vor dem Bundesverwaltungsgericht (BVwG).

2 Minuten Lesezeit

Die elektronische Signatur für Unternehmen

Bestimmte Unterlagen in der öffentlichen Vergabe müssen mit einer elektronischen Signatur versetzt werden. Diese dient als Ersatz für die händische Unterschrift.

2 Minuten Lesezeit

Wie ausländische Unternehmen ihre Eignung nachweisen

Nachweise über das Erfüllen der beruflichen Befugnis und der beruflichen Zuverlässigkeit sind an österreichische Register gebunden, auf die ausländische Unternehmen in der Regel keinen Zugriff haben. Sie können ihre Eignung jedoch mit anderen Dokumenten nachweisen.

2 Minuten Lesezeit