Rahmenvertrag

Ebenso wie die Rahmenvereinbarung eignet sich der Rahmenvertrag für gleichartige, regelmäßig wiederkehrende Leistungen. Im Gegensatz zu einer Rahmenvereinbarung ist der Auftraggeber aber bei  einem Rahmenvertrag zum Leistungsabruf verpflichtet.

Geprüft von FSM Rechtsanwaltskanzlei Zurück zum Vergabe-Glossar