Einheitspreis

Unter einem Einheitspreis versteht man den Preis für die Einheit einer Leistung, die in Stück-, Zeit-, Masse- oder anderen Maßeinheiten erfassbar ist.

Eine Vergabe zu Einheitspreisen ist zulässig, wenn die Leistung in ihrem Umfang annähernd und nach ihrer Art und Güte genau bestimmbar ist.

Geprüft von FSM Rechtsanwaltskanzlei Zurück zum Vergabe-Glossar