Dienstleistungskonzession

Dienstleistungskonzessionen sind Aufträge über Dienstleistungen, bei denen der Auftragnehmer als Gegenleistung entweder allein das Recht zur Verwertung der vertragsgegenständlichen Dienstleistungen oder dieses Recht zuzüglich der Zahlung eines Preises erhält.

Geprüft von FSM Rechtsanwaltskanzlei Zurück zum Vergabe-Glossar